Aktuelles

Vortrag, Demonstration und Gespräch in Kirchheim/Teck
Wie kann die Tomatis® Hörtherapie mir oder meinem Kind helfen?
Jeden 1. Montag im Monat
Beginn: 19.00 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde
 

Forbrain-Schulungsabende jeden 2. Montag im Monat. Beginn: 19.00 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde
 

Wir bitten um telefonische Anmeldung unter 07021 / 724581 oder gerne auch unter info@tomatis-kirchheim.de

Anwendungsgebiete

  • Lern- und Sprachschwierigkeiten
    z.B. Leseschwierigkeit, Rechenschwäche
  • Aufmerksamkeitsstörungen
  • Kommunikationsprobleme
  • emotionale Störungen, depressive Verstimmungen,
    Angst (z.B. Höhen- oder Flugangst).  
    Außerdem trägt sie sehr effizient zur Stressreduzierung bei.
  • psychomotorische Probleme
    Beispielsweise können betroffene Kinder beim Schwimmen oder Laufen ihre Arme und Beine nicht koordinieren, schlecht auf einem Bein stehen oder Treppen steigen.
  • persönliche Entwicklung und Wohlbefinden
  • tiefgreifende Entwicklungsstörungen
  • Optimierung von Stimme und Musikalität
  • Geburtsvorbereitung
    Die Mutter übermittelt dem Ungeborenen die gesamte Palette Ihrer Gefühle. Deshalb ist es wichtig, dass es der Schwangeren gut geht und Ihre Stimme vom Kind  als angenehm empfunden wird.
  • Lernen von Fremdsprachen. Deutsch als Fremdsprache.
    Ziel der Tomatis-Methode® ist es, das Ohr an die fremden Rhythmen und Klänge zu gewöhnen, um die Fremdsprache leichter aufzunehmen.
  • Burnout-Syndrom
  • Systemische Tinnitus Therapie